Quick Contact Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns.

Facettenreiches Küchendesign

Besondere Formgebung für diese besondere Natursteinküche. Als Schmuckstück unserer Ausstellung zeigt sich der lebendig marmorierte und auf Hochglanz polierte Naturstein aus dem Norden Italiens. Dieser sorgt durch seine Dreidimensionalität für Tiefenwirkung.

Das skulpturale Erscheinungsbild der Insel wird durch die schräge und konisch zulaufende Arbeitsplatte verstärkt.

Dazu stehen in Kontrast die weißen supermatten Küchenfronten, welche sich jedoch dezent im Hintergrund halten. Mit Versatz schiebt sich ganz unauffällig der dunkel gebeizte Eichentisch unter die abgeschrägte Natursteinplatte. Die zurückhaltende Farbigkeit der drei Materialien bilden eine elegante Einheit. Als individuelles Zubehör kann das handgefertigte, verschiebbare Abtropfgitter auch als Topfuntersetzer verwendet werden.

Materialien

Wange und Arbeitsplatte sind aus italienischem Marmor. Für dieses Ausstellungsstück wurde der Naturstein in konische From gebracht und auf Hochglanz poliert.

Die weißen Kunststofffronten wurden mit einer speziellen Nanobeschichtung versehen.

Im Kontrast zu den weißen Fronten und passend zum Marmor sind Tisch und Sitzbank aus dunkel gebeizter Eiche.

Küchentechnik

Beim BORA X Pure und der AXOR-Armatur aus der Kollektion von Phillip Starck setzt sich das facettenreiche Design fort.
Das multifunktionale Abtropfgitter über dem Waschbecken wurde aus eloxiertem Stahl gefertigt.

Design

Viktoria Meier für die Ausstellung im werkhaus in Raubling bei Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren: